Willkommen beim TV Hemer 1862 e.V.

 

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über unseren Verein und informieren Sie sich über unsere einzelnen Abteilungen. Sie haben eine Abteilung gefunden die Ihnen gefällt und Sie sind neugierig? Kommen Sie einfach

mal zum Schnuppern vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Update vom 12.1.22: Aktiver Sport nur noch für 2G plus / 2G mit Booster möglich!

Liebe Vereinsmitglieder,

Ab dem 13.01.22 tritt eine neue Coronaschutzverordnung in Kraft. Was dies konkret für unseren Sport bedeutet, findet Ihr hier.

Wir behalten uns vor gemäß öffentlichen Richtlinien diese Regelungen jederzeit anzupassen.

 

Es gelten folgende Regelungen:

 

2G plus ab 16 Jahren, für die

      • die aktiv am Sport teilnehmen

      • Eltern, beim Eltern-Kind-Turnen

 

Die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die über eine wirksame Auffrischungsimpfung verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, obwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren.

 

2G, für

      • Zuschauer - hierzu zählen auch die Eltern, die die Kinder begleiten und warten.

 

 

Zu Erklärung:

2G plus = Genesen oder vollständig geimpft plus negativen Testnachweis von offizieller Teststelle, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

                 Ein Selbsttest ist nicht ausreichend.

 

2G = Genesen oder vollständig geimpft, ohne zusätzlichen Test.

 

Regelungen für Kinder und Jugendliche, Schülerinnen und Schüler

Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Testnachweis noch eine Schulbescheinigung.

 

Wird kein Beleg einer Impfung oder Genesung plus Schnelltest/Booster-Nachweis vorgelegt, ist eine Teilnahme am Sport NICHT möglich und ein Betreten der Halle NICHT gestattet!

 

 

Damit der Sport für alle sicher bleibt, sind einige Punkte wichtig und zu beachten. Wir haben diese für Euch hier aufgeführt:

• Es sind Anwesenheitslisten zur Nachverfolgung von Infektionsketten zu führen.

• Beim Betreten und Verlassen der Halle ist eine Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen. Diese kann am Platz und während des Sports

  abgenommen werden

 

Distanzregel einhalten

• Einen Abstand von mind. 2 Metern einhalten

• Bei Gruppenwechsel genügend Zeit einplanen, sodass sich die Gruppen nicht treffen

 

Körperkontakte auf das Minimum reduzieren

• Helfen und Absichern ist ok

 

Hygieneregeln einhalten

• Eigene Matte oder zumindest ein großes Handtuch mitbringen und über die Matte legen

• Nutzung der Sanitärräume/Umkleiden: Es wird ein »Einbahnstraßen-System« für die Sanitärräume geben. Bitte an die Beschilderung halten (Eingang / Ausgang).

 

Umkleiden sind geöffnet

• Mindestabstand und Hygienevorschriften beachten

 

WICHTIG:

Der Vorstand entscheidet in Absprache mit den Übungsleitern über den Start der jeweiligen Abteilung. Ob eine Abteilung stattfindet oder nicht erkennt Ihr am grünenoder rotenHäkchen unter >>Programm<<. Bei Orangebesteht noch Klärungsbedarf.